Unsere Kurse & Termine auf Gut Heinrichshof

Sommerfest

Juli 27 @ 13:30 - 17:00

Lehrgang Michael

September 13 - September 15

Vereinsturnier

September 21 @ 8:00 - 17:00

Lehrgang Michael

November 29 - Dezember 1

Desmond O’Brien

Dezember 4 - Dezember 5

Weihnachtsfeier

Dezember 8 @ 8:00 - 17:00

Extreme Trail Unterricht und Kurse nach Vereinbarung!

Kursplatzvergabe

Unsere Kursplätze werden sorgfältig vergeben, um sicherzustellen, dass alle unsere Mitglieder und Einsteller die bestmögliche Erfahrung genießen können. Hier ist die Reihenfolge:

  • Einsteller im Verein: Unsere Vereinsmitglieder haben Priorität, da wir eine starke Gemeinschaftsförderung schätzen.
  • Andere Einsteller: Auch unsere eigenen Einsteller, die nicht Mitglieder sind, haben die Möglichkeit, an unseren Kursen teilzunehmen.
  • Externe Gastreiter: Falls noch Plätze verfügbar sind, heißen wir externe Gastreiter herzlich willkommen.

Gesundheitszeugnis für stallfremde Pferde

Um die Sicherheit aller Teilnehmer und unserer Pferde zu gewährleisten, ist die Vorlage eines aktuellen Gesundheitszeugnisses für alle stallfremden Pferde obligatorisch. Dies stellt sicher, dass sämtliche gesundheitlichen Standards eingehalten werden und ein sicheres sowie gesundes Umfeld geschaffen wird.

  • Ohne Übernachtung: Ein Gesundheitszeugnis des Stallbetreibers ist erforderlich.
  • Mit Übernachtung: Ein tierärztliches Gesundheitszeugnis ist notwendig.

Wir freuen uns, Sie auf Gut Heinrichshof willkommen zu heißen und Ihnen die Gelegenheit zu bieten, Ihre Reitfähigkeiten und Ihr Können in unserem Extreme Trail Unterricht sowie in anderen Kursen zu verbessern. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um weitere Informationen zu unseren Kursen und Terminen zu erhalten.

Extreme Trail Unterricht und Kurse nach Vereinbarung.

Kursplätze werden in folgender Reihenfolge vergeben: Zuerst Einsteller, die im Verein sind, danach andere Einsteller und auswärtige Vereinsmitglieder. Falls Plätze frei sein sollten, können diese an externe Gastreiter vergeben werden.

Wir benötigen von stallfremden Pferden ein Gesundheitszeugnis.