Ebooks vom Gut Heinrichshof

Die Ebooks sind „pdf-Dateien“, die auf jedem normalen Computer gelesen werden können. Alle Ebooks (bis auf „Der Aktivstall“) sind im Buchhandel auch als gedruckte Bücher zu bekommen. (Das letzte Angebot -Bäume & Büsche im Offenstall- ist kein Ebook, sondern ein Videokurs)

Stallbetreiber & Einsteller – Anleitung für ein harmonisches Miteinander

cover_mittel„Ich schmeiße alle raus und halte nur noch meine eigenen Pferde!“ Es gibt wohl keinen Stallbetreiber, der diesen Satz nicht schon mehrfach gedacht und es sich in den buntesten Farben ausgemalt hat. Auf der anderen Seite gibt es auch viele Einsteller, die am Ärger mit dem Stallbetreiber verzweifeln, mal wieder den Stall wechseln oder schließlich ihre Pferde zu Hause selber halten.

Muss das denn so sein? Woran liegt es? Was kann man tun, um die Atmosphäre zu verbessern?

Dieses Buch liefert Antworten. Es möchte zum gegenseitigen Verständnis beitragen und gibt konkrete Vorschläge, wie man in festgefahrenen Situationen wieder miteinander ins Gespräch kommt.

Stallbetreiber und Einsteller haben eigentlich die gleichen Ziele: gesunde, glückliche Pferde und beste Bedingungen für den Reitsport. Das Buch soll dabei helfen, diese Zielen gemeinschaftlich zu verfolgen, anstatt einen Großteil der Energie in Streitigkeiten, Frust und Ängsten zu verlieren. Dieses Ebook wird es ab Mitte Juli aus als gedrucktes Buch geben.

Heufütterung im Offenstall

Ebook HeufütterungDie Heufütterung ist die größte Herausforderung, die man bei der Offenstallhaltung zu bewältigen hat. Sie entscheidet ganz maßgeblich darüber, ob ein Offenstall „funktioniert“, ob die Herde zufrieden und entspannt ist und ob die Pferde gesund und im passenden Futterzustand sind.

In diesem Buch bekommen Sie praktische Hinweise zur Bewertung und Verbesserung der Heuqualität. Sie sehen viele Beispiele zu verschiedenen Fütterungs-Varianten mit Netzen, Gittern, Raufen und auch mit technischen Hilfsmitteln. Es werden Lösungen für Hustenpferde vorgestellt und die wirtschaftliche Seite der Heufütterung betrachtet.

Das Buch soll Sie dabei unterstützen, für Ihre Pferde die beste Heufütterungs-Variante zu finden und umsetzen und zwar mit möglichst gutem Pferdeheu.

 

Mein Pferd im Offenstall? Antworten auf Fragen, Ängste und Sorgen

Vorderseite_klAuf unserer Reitanlage Gut Heinrichshof kommen viele Einsteller das erste Mal mit der Offenstallhaltung in Berührung. Natürlicherweise gibt es zu Beginn eine Vielzahl von Fragen und Sorgen. Dieses Buch ist entstanden, damit wir diesen Einstellern etwas „in die Hand geben“ können. Wir möchten gerne unsere Erfahrungen mitteilen und ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse des Offenstallpferdes vermitteln.

Das Buch richtet sich somit nicht an die „alten Hasen“ in der Offenstallhaltung, sondern eher an die Pferdebesitzer, die ihr Pferd zum ersten Mal in so eine freie Haltungsform unterbringen möchten, an Leser also, die vielleicht noch am zögern sind, ob ihr Pferd sich wirklich in einem Offenstall wohl fühlen könnte, und auch an Pferdebesitzer, die einen passenden Offenstall suchen und nicht so recht wissen, wie sie die angebotenen Ställe hinsichtlich ihrer Qualität einschätzen sollen.

 

Das Matsch-Buch für Pferdehalter – Paddocks und Laufwege erfolgreich befestigen

Ebook_CoverMatsch ist ein Problem, welches fast jeder Pferdehalter kennt, der seine Pferde artgerecht halten möchte. Spätestens im Herbst verwandelt sich der schönste Auslauf in eine Schlammwüste. Was tun? Die korrekte Bodenbefestigung mit Trag-, Trenn- und Tretschicht ist teuer, bei allen anderen Varianten weiß man nicht, ob es funktioniert.

In diesem Buch werden grundlegende Verfahren und auch vor allem die verschiedenen Einsparmöglichkeiten beschrieben. Es geht um die unterschiedlichen Baustoffe und auch um die möglichen Trennschichten, wie zum Beispiel Raster, Geotextil, Papiersiebe, Kunstrasen oder Rasengittersteine. Es gibt Vorschläge für Flächen mit Gefälle und für Wasserfurten und Sie bekommen Tipps von fünf verschiedenen Hufexperten. Dieses Ebook gibt es auch als gedrucktes Buch.

 

Baugenehmigungen für Pferdeställe – Hintergründe, Tipps und Vorgehensweisen

Ebook Baugenehmigung PferdeställeWo ist eine Pferdehaltung erlaubt?
Was darf ich ganz konkret auf meinem Land bauen?
Welche Gesetze gibt es zu Stallungen, Paddocks und Reitplätzen?
Wie sieht ein erfolgversprechender Bauantrag aus?
Was ist zu beachten?
Wodurch kann ich meine Chancen erhöhen?
Was sagen eigentlich die Sachbearbeiter der Behörden dazu? Welche Tipps haben sie auf Lager?

Diese Fragen und einige mehr werden in diesem Buch beantwortet. Sie bekommen einen Überblick über die rechtlichen Hintergründe und können danach Ihre Möglichkeiten realistisch einschätzen. Und Sie erhalten eine verständliche Anleitung im „Nicht-Juristen-Deutsch“ für die entscheidende Bauvoranfrage und den folgenden Bauantrag.

 

Offenstall-Variationen. Außergewöhnliches aus aller Welt!

Ebook Offenstall-VariationenAuf über 100 Seiten sehen Sie fast 300 Fotos aus 12 verschiedenen Ländern.

Spannende Offenstallkonzepte aus der ganzen Welt. Außergewöhnliche Ideen für das Wohl der Pferde, für zufriedene Einsteller, für eine praktikable Benutzung oder auch einfach „nur“ außergewöhnlich schön anzusehen.

Suchen Sie noch Ideen für Ihren Offenstall? Hier werden Sie sicherlich fündig. Sehen Sie Varianten zur Heufütterung, Gestaltungsmöglichkeiten für Ausläufe, Spielzeug für das Pferd und viele weitere Details für einen wunderbaren Offenstall.

 

Vom Kopper zum normalen Pferd. So reduzieren Sie das Koppen!

Ebook KoppenKoppen ist kein Luftschlucken, es ist auch keine Unart. Koppen ist ein Hilferuf. Das Pferd kommt oder kam mit seiner Lebenssituation nicht zurecht und hat einen Weg gefunden, den Stress zu mildern.

In diesem Buch erfahren Sie, was Koppen wirklich ist, was es für Auswirkungen hat und wie man es mit echten Therapien reduzieren kann. Dazu werden 23 Forschungsarbeiten aus der ganzen Welt vorgestellt.

Sie bekommen einen völlig neuen Blick auf das Koppen und können Ihrem Pferd wirksam helfen.

 

Mauke – erfolgreich behandeln

mauke ebookWas ist Mauke überhaupt genau? Und was sind die Ursachen außer „zu viel Feuchtigkeit und mangelnde Hygiene“? Bei einer erfolgreichen Maukebehandlung gibt es immer drei Therapieschritte, die in diesem Buch vorgestellt werden.

Die kursierenden Hausmittel werden unter die Lupe genommen und ihre mögliche Wirkung untersucht. Das geht von Seife, Feinwaschmittel, Baby-Puder über Sauerkraut und Meerrettich bis zu Socatyl und Salicylsäure. Insagesamt 34 „Heilmittel“ werden vorgestellt, dazu 7 homöopathische Medikamente und 10 Kräuter zum Zufüttern.

Desweitern verrate ich Ihnen unser Rezept für eine Pflegesalbe, die sich bestens bewährt hat.  Mit diesen Informationen können Sie auch bei Ihrem Pferd Mauke erfolgreich behandeln!

 

Der Aktivstall – Antworten aus der Praxis

Ist es sinnvoll, meine Reitanlage zu einem Aktivstall umzubauen?

Könnte mein Pferd in einem Aktivstall glücklich sein?

Die Werbung hört sich immer gut an, aber wie sehen Aktivställe in der Praxis aus?

Ich gebe Ihnen Anworten auf Ihre Fragen aus inzwischen 6 Jahren Erfahrungen mit drei verschiedenen Aktivstallgruppen.

 

 

Videokurs „Bäume & Büsche im Offenstall“

VideokursBäume und Büsche bieten großartige Möglichkeiten für die Gestaltung eines Offenstalls. Leider wird dieses Potential oftmals nicht genutzt.

  • Schattenweiden können den Fruktangehalt des Grases um bis zu 20% reduzieren.
  • Fresshecken sind eine wertvolle Nahrungsergänzung und bieten Beschäftigung.
  • Eine ökologische Gestaltung und Aufwertung der Fläche erhöht die Chancen auf die oftmals schwer zu bekommene Baugenehmigung.
  • Pflanzenunterstände können Schutz bieten, wenn es keine Aussicht auf eine Baugenehmigung gibt.
  • Witterungsschutz (vor allem vor Wind) kann durch Bäume und Sträucher optimal und natürlich realisiert werden.
  • Reduzierung der Fliegen und Mücken kann durch eine zielgerichtete Unterstützung der Vogelwelt erreicht werden.
  • Raumteiler mit Bäumen und Büschen können einen Offenstall natürlich strukturieren.

Dieser Videokurs beinhaltet 100 min Vortragszeit mit vielen Video-Einspielungen vom Gut Heinrichshof. Weiterhin gibt es umfangreiches Zusatzmaterial als pdf-Dokument.

 

Die Autorin

Tanja RomanazziTanja Romanazzi, Jahrgang 1970, Studium der Naturwissenschaftlichen Informatik, Fachrichtung Physik, Promotion im Bereich Multimediatechnik.

Nach der Geburt der ersten Tochter, im Jahr 2000, Aufbau einer Reitanlage in der Nähe von Dresden mit inzwischen über 70 Pferden, über 25 Jahre Erfahrung mit eigenen und fremden Pferden, Turniersport (Dressur) bis zur schweren Klasse, Fohlenaufzucht.

Ausbildung zur Tierheilpraktikerin am BTB (Bildungswerk für therapeutische Berufe), REIKI (Grad I) und 3-jähriges Studium an der deutschen Radionikschule.

Merken

Merken

Merken

Merken