Was hat sich noch alles getan die letzten Tage…

Nachdem wir letztes Jahr viele Blühflächen angelegt hatten, haben wir dieses jahr neue Insektenhotels aufgestellt. Diese wurden sofort angenommen 🙂 Bei Bedarf haben wir auch noch neue Blühpflanzen in unsere Blumenbeete gesetzt. Geplant sind noch mehr Blühflächen zu schaffen.

Bei beiden Wallachgruppen haben wir nun auch außen Liegebereiche aus Sand. Die Jungs finden den schon sehr gemütlich 😉

Unsere Mitarbeiter haben zahlreiche Wege begradigt und die Flächen um die Heuraufen ausgebessert. Somit haben wir dort weniger Matsch, die Pferde stehen trocken und es lässt sich leichter reinigen.

Zudem haben wir bestehende Gräben und Abflüsse vergrößert. Das Wasser steht somit nicht mehr im Auslaufbereich der Pferde, sondern kann zu den gesetzten Baum- und Buschreihen abfließen.

Außerdem noch den Weg zum Longierzirkel befestigt.

Für die Sommermonaten haben wir noch zahlreiche neue Ideen und werden diese weiter umsetzen. Wir werden berichten 😉

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.