Neues Dach Longierhalle

Momentan reit sich ein Ereignis ans nächste. Nun konnten wir gestern das Dach der Longierhalle komplett schließen. Durch die ehemalige Schrittmaschine war das Dach bisher nur außen. Herzlichen Dank an die Firma Metallbau Mehlhorn für die individuelle Lösung.
Durch die Säule in der Mitte mussten wir die bestehende Halle und die umgebende Bäume und Büsche nicht abreißen. So sind wir auch noch günstiger als mit einem Neubau.
Die nächsten Tage wollen wir noch einen neuen Ebbe-Flut-Boden einbauen.
Dann hatten unsere Azubis gestern noch Teile der Rennbahn und in verschiedenen Gruppen bei den notwendigen Stellen Sand aufgefüllt.

Leave a Comment: