Es blüht noch immer

Im Leipziger Zoo sind u.a. bei den Nasenhörnern die Pflanzeninseln zusätzlich mit Steinen und Baumstämmen ausgezäunt. Auch wir haben unsere Pflanzeninseln, auf denen wir keinen Strom auf der Umzäunung haben, mit Baumstämmen ausgezäunt. Auch ein paar Blühpflanzen haben wir in die ausgezäunten Bereiche gesetzt. Es sieht nicht nur sehr schön aus, sondern wird noch immer von Hummeln und anderen Insekten besucht 🙂

Über den Sommer haben wir zudem die Pflanzaktion für den 11.11.2018 vorbereitet. Es wurde kleinen Gräben gezogen damit das Wasser sich in den Buschreihen sammelt. Der Boden wurde wie die letzten Jahre mit Heumulch, EM vorbereitet und ausgezäunt.
Außerdem sind 2 Streuobstwiesen geplant. Jetzt muss es nur noch regnen, damit wir mit der Pflanzaktion starten können!



Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.